Regatta-Segeln für Einsteiger und Fortgeschrittene

Regatta-Segeln mit Sail as a Team für Einsteiger und Fortgeschrittene

Regattasegeln mit Sail as a Team für Einsteiger und Fortgeschrittene

Regatta-Segeln können auch Sie!

Eine alte Seglerweisheit besagt: „Wenn ein Boot unterwegs ist, nennt man es Segeln. Sind es zwei Boote, ist es eine Regatta.“ Segeln in einer Regatta ist Spannung pur! Regattasegeln ist nicht nur etwas für Profis. Unter fachkundiger Anleitung kann jeder Segeleinsteiger die ersten Erfahrungen sammeln. Hier ein Erfahrungsbericht vom NRW CUP 2016. Und hier unsere Regattaerlebnisse bei der Pott-Regatta 2015.

Mit Training zum Erfolg.

Wir trainieren in den Tagen vor den Wettfahrten. Segelmanöver, Segeltrim und alle Handgriffe beim Wenden, Halsen, Segelsetzen und -bergen. Jeder kennt seine Position und die notwendigen Abläufe. Alles greift Hand in Hand. Und nach der Regatta feiern wir unseren Erfolg auf der Abschlussparty.

Die nächsten Regatten.

September 2018 Pott-Regatta 2018. IJsselmeer, Ketelmeer. Ausgebucht!

Hinweise zur Anmeldung und Buchung

Die Teilnahme an einer Regatta benötigt in der Regel einen zeitlichen Vorlauf von ca. 5-6 Monaten. Nur dann ist sichergestellt, ein regattataugliches Schiff zu bekommen. Wenn Sie also Interesse haben, an einer der kommenden Regatten teilzunehmen, melden Sie sich frühzeitig an. Der Regatta-Event von Sail as a Team findet statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl (in der Regel 3 Personen + Skipper) erreicht ist und ein entsprechendes Schiff gebucht wurde.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Um uns eine E-Mail zu senden, nutzen Sie bitte das unten stehende Formular. Gerne können Sie aber auch Ihren eigenen E-Mail-Client verwenden und eine E-Mail an diese Adresse senden: info@sail-as-a-team.de.

Oder Sie rufen an: +49 (0) 2191 37 67 459. Sollten Sie den Anrufbeantworter erreichen (weil wir gerade unter Segeln sind), zögern Sie nicht, eine Nachricht zu hinterlassen. Wir melden uns kurzfristig.